Zick Zesamme - FAQ

Worum geht es?

Wie der Name schon sagt: Um Zeit zusammen an Fastelovend. Macht es Euch selbst ein bisschen Jeck. Ihr schnappt Euch Eure Familie oder Freunde, packt ein paar Käsewürfel und Mettbrötchen in euren Büggel oder Bollerwagen. Ladet die Bluetotoothbox auf, erstellt Euch eine Playlist und habt Spaß.

Eine jecker Wanderweg durch Holweide - samt Kneipenbesuch (wenn ihr wollt).

Wann geht es los?

Ab Weiberfastfacht bis Veilchendienstag-  wann ihr wollt!

Wohin geht es?

Wohin ihr wollt! Es gibt keinen Umzug und keine Sammlung. D´r Zoch kütt nit! Es ist Eure private Tour durch Holweide. Wir geben Euch nur einen möglichen Weg vor und ein paar Aufgaben mit auf dem Weg. Dazu einen Anreiz. Wie im letzten Jahr - nur ohne App.

Was müsst ihr vor dem Start tun?

Ladet Euch hier die Kaschämkaad runter und druckt sie aus. Füllt die Karte mit eurem Namen und dem Gruppennamen aus. Den Gruppennamen gebt Ihr Euch selbst. Nun auch noch die Email mindestens eines Teilnehmers, so dass wir Euch im Gewinnfall kontaktieren können.

Und dann?

1. Karte runterladen, ausfüllen und mitnehmen

2. Bilder auf der Karte anschauen und den Ort finden

3. QR-Code suchen und scannen

4. Lied hören und 1. Buchstaben des "Band"namens eintragen.

5. Gruppenbild machen

6. Die 4 Gastro-Stempel sammeln,

7. Spaß haben.

8. Eure Kaschämmkaad bis Aschermittwoch an vorstand@holweide-bv.de mailen.

9. Bis 04.03. Eure Gruppenbilder in unsere Facebookgruppe hochladen.

10. Warten

11. Vielleicht Gewinnen

Ihr möchtet Euer Bild nicht auf Facebook? Kein Problem! Wenn ihr es wünscht, können wir sie auch auf unsere Webseite stellen. Schickt die Bilder dann zusammen mit der Kaschämkaad und einem Hinweis per Email an uns.

Ihr habt noch Fragen? Dann das ganze nochmal etwas ausführlicher:

Wie nutzt man die Karte?

Die Kaschämmkaad ist euer Guide. Nehmt am Besten auch die zweite Seite mit - das Erste Hilfe Kit. Wisst ihr einmal nicht mehr weiter, dann scannt den zweiten QR-Code.

Auf der Kaschämkaad seht ihr 11 Bilder. Es sind alte Bilder von Gaststätten. Diese Gaststätten gilt es zu finden. Das Problem: Nur noch vier davon haben geöffnet. Die Anderen sind heute Wohnhäuser - oder leerstehend. Ihr müsst Euch also am Bild orientieren oder durchfragen. Klingt schwer?

Größere Bilder und ein paar Hinweise findet ihr über den 2. QR-Code in unserem Erste Hilfe Kit.

Wo fängt man an?

Ihr könnt mittendrin anfangen, mal eine Station auslassen und an einem anderen Tag nachholen. Am Besten nutzt ihr die vorgegebene Reihenfolge und startet bei Bild 1 oder Bild 11. Wir führen Euch dann auf einen Weg und ihr könnt dann eigentlich nicht mehr an den Staionen vorbeilaufen.

Suitbertstr. - Maria Himmelfahrt Str. - Schweinheimer Str. - Iddelsfelder Str. - Neufelder Str. - Schnellweider Str. - Rodstr. - Bergisch Gladbacher Str. - Wasserwerkstr. - Piccoloministr. - Ringenstr. - Bergisch Gladbacher Str - Buschfeldstr.

 

Was ist das Ziel?

Alle 11 Stationen zu besuchen, Spaß haben und dabei möglichst viele Kamelle (Punkte) sammeln.

Wie sammelt man Kamelle?

Es gilt die Stationen zu finden. Als Beweis, dass Ihr die Station gefunden habt,  ist an der Station ein Aufkleber mit einem QR-Code versteckt. Gegebenfalls ist er nicht direkt am Haus, sondern dort wo er niemanden stört. Aber in der direkten Umgebung. Sucht ihn und scannt ihn dann mit Eurem Smartphone. Es öffnet sich ein Karnevalslied auf Youtube.

Dann die Kaschämmkaad zur Hand. Tragt auf dem Bild der Station den ersten Buchstaben des Namens der Band ein. Also etwa E für ELDORADO. Egal ob der Bandname vorne oder hinten steht. Es ist immer der Bandname. Außer an Station 11. Dort ist etwas komplizierter. Dort steht nicht der Name der Band. Ihr müsst die Band, die das Lied gesungen hat irgendwie selbst herausfinden!

Pro richtigem Buchstaben im richtigen Stationsfeld auf Eurer Karte gibt es EINE KAMELLE ( 1 Punkt).

Findet ihr alle 11 QR-Codes habt ihr volle 11 Punkte.

Was wenn ihr den Aufkleber nicht findet?

Es kann natürlich immer sein, dass Jemand den Aufkleber mit dem Code entfernt. Informiert uns dann nach Eurer Tour bitte über vorstand@holweide-bv.de oder unseren Facebookmessenger und sendet uns ein Gruppenbild vom Standort zu - damit wir wissen, dass Ihr die Station wirklich gefunden habt.

Wir verraten Euch dann den Buchstaben für Eure Karte und versehen den Ort ggf. mit einem neuen Aufkleber. Gleiches gilt, wenn Euer Scanner den Code nicht lesen kann. Wir haben zwar alle Stationen mehrfach getestet, aber falls es doch Probleme geben sollte sagt uns bitte Bescheid.

Zusatzpunkte:

An jeder Station gibt es mindestens einen Zusatzpunkt. Macht ein Gruppenbild (stellt etwa das Bild auf der Kaschämkaad nach) und postet all EURE Stationsbilder in einem Beitrag bis zum Aschermittwoch in unsere Facebookgruppe Holweide Heute und Damals. Achtet darauf bei dem Post Euren Gruppennamen anzugeben.

Jedes gepostete Stationsbild ist 1 Punkt wert. Ihr könntet also 11 weitere Punkte sammeln.

Ihr seid nicht auf Facebook oder möchtet dort Eure Bilder nicht sehen? Kein Problem. Schickt uns die Bilder an unsere Email-Adresse.

Noch mehr Kamelle für den Büggel!

Die Bilderbeiträge mit den meisten "Likes" auf Facebook (bis zum 11.03.) erhalten weitere 5 Punkte.

Jonn mer in ne andere Kaschämm.

Auf unserer Kaschämkaad seht ihr neben den Stationen noch 3 "Logos" von Gaststätten. Bier Kasper, Gaststätte Groß und Hollwigger Bistrorant. Sie nehmen an Jeck it Yourself teil. Da unsere drei Kneipen unter 2G+ geöffnet haben, könntet ihr ggf. auch hineingehen und ein Wasser, Fanta, Cola, Kölsch trinken. Zeigt dann auch Eure Kaschämmkaad vor und ihr bekommt einen Stempel hinein. Unterstützen wir unsere Kneipen, damit sie nicht bald auch zu den geschlossenen Gastronomien gehören.

Kamelle für Kids

Ihr seid mit Pänz unterwegs? Dann geht unbedingt zu unserer Station Piccolonia!  Hier fliegen noch einmal ein paar besondere Kamelle nur für Eure Pänz in den Büggel. Jedes Kind erhält eine gemischte Tüte - gesponsert vom Inhaber, Gastro Kuhn und von der Bürgervereinigung. So lange der vereinbarte Vorrat reicht.

Außerdem gibt es für die Erwachsenen erfrischende Getränke und dann auch einen Stempel.

Damit wäre Euer Büggel voll!

Es gibt insgesamt 31 Punkte zu holen.

Ihr habt alle Stationen erledigt?

Dann gibt es nichts mehr zu tun. Macht Euch noch einen schönen Tag und passt gut auf Eure Kaschämmkaad auf. Vielleicht macht ihr ja ein Foto. Sendet sie uns bis zum 04.03.22 an vorstand@holweide-bv.de. Ladet bis dahin ggf. auch Eure Bilder in unsere Facebookgruppe hoch oder mailt sie mit der Kaschämmkaad!

 

Gewinner und Gewinne:

Die Teilnehmer aus den Gruppen mit den meisten Punkten landen im Lostopf.

Unsere "Strüßjer" für üch sind:

Zwei Plätze beim nächsten Hollwigger Veedelszoch auf dem Wagen der Bürgervereinigung.

Gastrogutscheine für Holweider Gaststätten im Wert von bis zu 111 EUR.

Orden und Pins

Ne schöne Zick Zesamme.

 

Letzte Hinweise und Daten:

Damit ihr auch wirklich eine schöne Zick Zesamme habt, haltet Euch bitte unbedingt an die geltenden Verordnungen. Es gelten die Regelungen für die Brauchtumszone wenn ihr karnevalistisch unterwegs seid. Wenn ihr darüber hinaus in eine Gaststätte geht, gilt 2G+. Keine Aufläufe. Haltet Abstand. Denkt bei der Gruppengröße an die Kontaktbeschränkungen. Ihr seid zwar privat unterwegs aber bei der Auswertung schauen wir auch darauf.

Eure Daten und die Kaschämmkaad werden wir nach der Auswertung löschen. Solltet Ihr nicht wollen, dass wir die Bilder veröffentlichen, teilt uns das bitte in der Mail oder der Karte mit.

Übrigens: Letztes Jahr war es knackig kalt. Wenn es auch in diesem Jahr so sein sollte unterbrecht einfach und macht an einem anderen Tag weiter. Die Tour ist ggf. auch gar nicht mit voller Punktzahl an einem einzigen Tag machbar. Wenn ihr etwa auch in die Kneipen möchtet, so beachtet bitte, dass am Sonntag die Gaststätte Groß geschlossen ist. Am Montag hat das Bistrorant Ruhetag.